Der Corporate Health Alliance Wegweiser für
BGM-Weiterentwicklung & Begleitung

Eine erfolgreiche Weiterentwicklung betrieblichen Gesundheitsmanagements integriert verschiedene Dimensionen. Neben der strategischen Zielsetzung und der gesetzeskonformen Ausrichtung Ihres BGM sind Kenntnisse zu branchenspezifischen Trends und Konzepten, die datenbasierte Evaluation von BGM Maßnahmen oder die qualitative Optimierung von Dienstleistern von Bedeutung. Der Wegweiser für Weiterentwicklung & Begleitung zeigt Ihnen die nächsten Schritte zur Realisierung Ihrer Ziele im Corporate Health Management.

C

BGM-Analyse: Kostenfreier Check & Act Report

Der Check & Act Report zeigt Ihnen, wo Ihr Unternehmen auf der Road to Excellence verortet wird und welche inhaltlichen Prioritäten auf Basis von Best Practices als nächstes umgesetzt werden sollten. Darüber hinaus erhalten Sie einen praxisbezogenen Orientierungspunkt zu Ihrem individuellen BGM-Fortschritt und erfahren, ob Ihr BGM für eine Zertifizierung bereit ist.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gefährdungsbe­urteilung psychischer Belastungen

Der Gesetzgeber verpflichtet jeden Betrieb zur Durchführung einer arbeitsplatzbezogenen Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GB Psych). Eine GB Psych liefert wichtige Informationen zum konkreten Gesundheitsbedarf Ihrer Mitarbeitenden und zeigt Ihnen, welche Maßnahmen einen hohen Nutzen in Ihrem Unternehmen haben. Lassen Sie die wichtigen Ergebnisse der GB Psych in Ihre Maßnahmen-Planung einfließen und stellen Sie Gesetzeskonformität in Ihrem Unternehmen her.

Corporate Health
Kennzahlen-Tool

Kennzahlen sind ein wichtiges Instrument zur Evaluation von BGM Maßnahmen. Mit dem individuell an Ihr Unternehmen angepassten EUPD Research Kennzahlen-Tool erfassen Sie Ihre eigenen Kenngrößen systematisch und entwickeln Ihr Corporate Health Management datenbasiert, nutzenorientiert und ressourcenoptimiert.

C

Top Brand Corporate Health: Die besten Gesundheitsdienstleister Deutschlands

Für den Erfolg Ihrer BGF und BGM Maßnahmen ist die Qualität der Dienstleister entscheidend. Mit der Nominierung der besten BGF- und BGM-Dienstleister Deutschlands durch Experten aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis sowie der anschließenden Auditierung nach den Kriterien „Qualität der Leistung“, „Qualität der MitarbeiterInnen“, „Zuverlässigkeit“, „Kostenstruktur“ und „Weiterempfehlungswahrscheinlichkeit“  zur Top Brand Corporate Health unterstützen wir Ihre Suche nach ausgezeichneten Dienstleistern in allen für Sie relevanten Handlungsfeldern.

CHES-studie - Corporate Health Management

Die jährlich publizierte CHES-Studie „Corporate Health Management in Deutschland“ macht auf Basis von über 2000 Unternehmensanalysen die aktuellen branchenspezifischen BGM-Entwicklungen sichtbar. Sie erhalten detaillierte Daten und Fakten zu den größten Entwicklungspotentialen und können die Weiterentwicklung Ihres Corporate Health Managements anhand etablierter Strategien gestalten.

Corporate Health Manager Weiterbildung

Die eintägige Intensiv-Schulung vermittelt Ihnen auf Basis des deutschlandweit etablierten „Corporate Health Evaluation Standard“ (CHES) kompaktes Wissen zu den strategischen Grundlagen eines zertifizierungsfähigen BGM. Anhand des strukturierten CHES-Leitfadens lernen die Sie Hürden und Erfolgsfaktoren zur Entwicklung eines effizienten BGM kennen.

Corporate Health
Starterpaket

Zum intelligenten Aufbau sowie zur effizienten Weiterentwicklung eines nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsmanagements sind Kenntnisse zu wichtigen Themenfeldern betrieblicher Gesundheitsförderung, der gesetzeskonformen Ausrichtung und datenbasierten Umsetzung grundlegende Voraussetzung.

Mit dem Starter Paket BASIS erhalten Sie praxisbezogene Studiendaten sowie eine Corporate Health Manager Schulung in erfolgsrelevantem BGM-Wissen. Das Starter Paket PLUS enthält zusätzlich die Umsetzung der gesetzlich verpflichtenden Gefährungsbeurteilung psychischer Belastungen (Planung, Durchführung und Analyse).